Der Projektablauf mit ambiHome

ambiHome zeichnet sich durch seine Einfachheit aus

In nur wenigen Schritten lässt sich die intelligente Hausautomation einrichten. Die einzige Voraussetzung, die Sie als Elektriker für die Planung des ambiHome-Systems mitbringen müssen, ist ein Internetbrowser auf Ihrem Laptop, Tablet oder PC. Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich.

1. Einfache Planung

2. Automatisches Angebot

3. Lieferung des fertigen Gesamtsystems

4. Installation und Inbetriebnahme

1. Einfache Projektverwaltung mit dem Planungstool

Das ambiHome-Planungstool ist die Grundlage für das gesamte Projekt. Der Elektroinstallateur nutzt das von ambiHome kostenlos zur Verfügung gestellte, übersichtliche Online-Tool, um das jeweilige Hausautomationsprojekt zu planen und zu bestellen. Im Planungstool legt der Elektroinstallateur beliebig viele Räume und Etagen fest, fügt die gewünschten Aktoren (z. B. Leuchten, Jalousien, schaltbare Steckdosen) ein und verknüpft diese anschließend mit der Sensorik (z. B. Taster, Schaltstellen, MultiSensoren, Reed-Kontakte). Verknüpfungen können nachträglich jederzeit geändert werden.

Zum Planungstool

2. Automatisches Angebot per E-Mail und Auftragsbestätigung

Nach Fertigstellung der Planung erhält der Elektroinstallateur automatisch ein Angebot per E-Mail. Dieses enthält den Systempreis und eine Auflistung aller Systemkomponenten die eingesetzt werden. Zudem kann der Elektroinstallateur über das Planungstool sein individuelles Angebot für den Bauherrn erstellen. Abschließend prüft und bestätigt der Elektroinstallateur das Angebot und erhält eine Auftragsbestätigung.

3. Lieferung des fertig integrierten und getesteten Gesamtsystem

Nach Beauftragung erfolgt bei ambiHome die komplette Programmierung und Konfektionierung der für das System benötigten Komponenten. Anschließend wird das System getestet und zusammen mit einer detaillierten, projektbezogenen Installationsanleitung zum Wunschtermin versendet.

4. Installation und Inbetriebnahme per Plug & Play

Mithilfe der Installationsanleitung können die individuell beschrifteten Komponenten an die dafür vorgesehenen Stellen eingebaut werden und sind anschließend sofort einsatzbereit. Die ambiHome-Technik liegt hinter den Tastern und kann deshalb mit jedem beliebigen Schalterprogramm oder ganz einfach über die Visualisierung per Smartphone, Tablet oder PC bedient werden, die im Lieferumfang aller Grundpakete enthalten ist.

ambiHome GmbH

Fastradaallee 3,
52146 Würselen
T. +49 (0) 241. 538 09 48-0
F. +49 (0) 241. 538 09 48-9
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!